Konzert 055      Konzert 06       Advent 06       135 Jahre 07       Konzert08       Konzert 09       Konzert 10       Konzert 11         140 Jahre 12

Festkonzert

140 Jahre Hattinger Sängervereinigung

am 11. Nov. 2012

Blumen zum Festkonzert
Standarte der HSV

Mitwirkende:


Angela Hölscher
Sopran

Die Chöre
 der
Hattinger Sängervereinigung 1872 e.V.:
Männerchor - Gemischter Chor “Mund-Werk-EN”

Programmheft  -  klick für großes Bild

Gregor Brück, Klavier

Gesamtleitung:
Chorleiter Gregor Brück

Moderation: Pfr. Martin Funda, Kabarretist

Programm  -  klick für großes Bild

Mit einem Feuerwerk der guten Laune feierten die Chöre der Hattinger Sängervereinigung 1872 e.V.am 11.11. ihren 140. Geburtstag.
Vor gut gefüllter Aula der Realschule Grünstraße boten sie Ihren Gästen und den vielen Ehrengästen ein abwechslungsreiches Programm.
Kabarettist Martin Funda begrüßte und führte fortan gewohnt humorvoll durch das Programm, sehr zur Begeisterung des Publikums. Festlich begann der Männerchor in neuen , schwarzen Hemden mit dem „ Laudate Dominum“ das Sopransolo wurde von der bezaubernden Angela Hölscher gesungen. Nach dem „ Nachtgesang im Walde“ der H.S.V.begrüßte der Vorsitzende Burkhard Kneller die Gäste. In seinem Grußwort erwähnte er die Erfolge der 140 Jahre HSV, sah aber auch voller Zuversicht in die Zukunft des Vereins. Durch den neuen gem. Chor  „ Mund-Werk EN“ und den „ Jazz-Chor-Voice-Mail EN“ verfügt die Sängervereinigung über zwei neue Abteilungen in denen eine ganz andere Musik gesungen wird..
Nach zwei weiteren gekonnt dargebrachten Liedern von Angela Hölscher, “Das Veilchen“ und „Die Forelle“ , betrat der gem.Chor „ Mund Werk EN „ in schwarzen Hemden /Blusen und violetten Krawatten / Schals die Bühne. Sie sangen sehr einfühlsam „ Wir lieben sehr im Herzen „ und „ Erlaube mir fein`s Mädchen“.
Nach einigen hervorragend gebrachten Beiträgen des Männerchores und der Solistin, gab es die Überraschung des Abends, Chorleiter Gregor Brück, der die musikalische Leitung des Konzertes hatte, warb für die neueste Gesanggruppe, den Jazz Chor, er intonierte auf dem Flügel „ Barbara Ann „ da standen im Saal 15 Sängerinnen und Sänger auf und kamen singend auf die Bühne „ toll“ diese Überraschung war gelungen selbst dem Vorsitzenden fehlten die Worte.
Mit dem Kärntener Volkslied „Seit i di hab erblickt „ gefühlvoll dargeboten vom Männerchor ging es in die Pause. Die zweite Hälfte ging so abwechslungsreich und stimmungsvoll weiter, wie die erste. Mit Beiträgen von Angela Hölscher, dem Männerchor und dem Chor Mundwerk EN wurde dem begeisterten Publikum die gesamte Bandbreite der Vokalmusik  geboten.

Mit dem gemeinsamen Lied „Guten Abend gute Nacht“ endete ein erlebnisreicher, kurzweiliger  Konzertnachmittag                     

 

Grußworte:

Bilder von der Feier

Bilder vom Konzert

alle Sänger auf der Bühne - klick für großes Bild

Zuschauer

Ehrengäste

Ehrengäste

Zuschauer

Eröffnung

Begrüßung durch den Vorsitzenden B. Kneller

Angela Hölscher

Pfr. und Moderator Martin Funda

der Männerchor - klick für großes Bild

gem. Chor Mund-Werk-EN

Pfr. und Moderator Martin Funda

der Männerchor

Pfr. und Moderator Martin Funda

Überraschung - der Jazz Chor - klick für großes Bild

Überraschung - der Jazz Chor Voice-Mail

Pfr. und Moderator Martin Funda

der Männerchor - klick für großes Bild

der Männerchor

Angela Hölscher und Gregor Brück

gem. Chor Mund-Werk-EN  -  klick für großes Bild

Angela Hölscher und Tochter

Angela Hölscher und Tochter

Angela Hölscher und Tochter

Schluss-Ansage

Zugabe  - klick für großes Bild

Dank an Angela Hölscher und Tochter

Dank an Gregor Brück

Verabschiedung

Top

 

 

[Startseite]

[Chor]

[Vorstand] [Chorleiter] [Chronik] [Veranstaltungen] [Konzerte] [Termine] [Kontakt] [Impressum] [Gästebuch]

                                                       © 2005 - 12 Hattinger Sängervereinigung 1872 e.V.
        
                                                          Männergesangverein Hattingen